Thursday, 19.07.18
home Heizung Lexikon Heizkostenabrechnung Welche Solaranlage ? Heizungsverbrauch
Grundwissen Heizen
Heizung Lexikon
Heizung modernisieren
Heizung entlüften
Richtig Heizen
Schimmel & Heizung
weiteres Grundwissen...
Heizkosten senken
Billig Heizen
Billiges Heizöl
Heizkostenverteiler
Heizungsverbrauch
Heizen mit Holz
Fenster sanieren
weiteres billig Heizen...
Welche Heizungsanlage
Strahlungsheizungen
Biogasanlage
Wärmepumpen Heizung
Holzofen & Kamin
Heizkesseltypen
Pelletheizung
Infrarotheizungen
weitere Heizungsanlagen...
Solaranlage
Montage Solaranlage
Realisation Solaranlage
Kosten Solaranlage
Solarwärmeanlage
Thermische Solaranlage
weitere Solaranlage...
Heizung & Co
Heizkostenabrechnung
Abgasverlustgrenzwert
Steuerung & Regelung
Tagstrom Nachtspeicher
Heizungsanlage kaputt
weiteres zur Heizung...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Biogasanlage
Günstig-heizen
Mit Biogas Strom erzeugen
Wer einen Bauernhof besitzt, hat heute mehrere Möglichkeiten, mit alternativen Energien Strom zu erzeugen. Dieser Strom kann für den eigenen Bedarf verwendet werden, man kann damit Wärme erzeugen oder es ins Stromnetz einspeisen. Eine Biogasanlage auf dem Hof ist neben Photovoltaik eine beliebte Möglichkeit, um aktiv zu werden.

Funktion der Anlage
Allerdings muss man wissen, dass eine Biogasanlage relativ teuer ist. Soll eine 100 kW-Anlage betrieben werden, kommen Kosten auf den Landwirt zu, mit denen er sich ein Einfamilienhaus bauen könnte. Nicht jeder Hofbesitzer kann sich demnach eine solche Anlage leisten. Auf jeden Fall sollte man sich informieren, welche Förderungen möglich sind, um so einen Teil der Ausgaben wieder zu bekommen.
Der Hof sollte relativ groß sein, damit sich die Anlage generell rentiert: Gülle, Mist und Pflanzen werden in der Anlage zum Gären gebracht, wodurch das begehrte Biogas entsteht. Häufig ist auf dem Hof außerdem ein Blockheizkraftwerk vorhanden, das das gewonnene Gas in Strom oder warmes Wasser umwandelt. Mit der Wärme kann man dann den Hof heizen oder die Ernte trocknen.

Durchgängiger Betrieb rentiert sich
Ist man an einem Bauernhof mit Biogasanlage interessiert, kann man einen solchen Komplex von einem Landwirt abkaufen, der sein Geschäft aufgibt. Auch große Reiterhöfe, die zum Verkauf stehen, haben gelegentlich kleine Biogasanlagen. Allerdings muss man wissen, dass sie erst dann effizient arbeiten und sich rentieren, wenn sie das ganze Jahr über in Betrieb sind.



Das könnte Sie auch interessieren:
Biogasanlage

Biogasanlage

Günstig-heizenMit Biogas Strom erzeugenWer einen Bauernhof besitzt, hat heute mehrere Möglichkeiten, mit alternativen Energien Strom zu erzeugen. Dieser Strom kann für den eigenen Bedarf verwendet ...
Bauteilheizung

Bauteilheizung

Bauteilheizung Eine Bauteilheizung ist eine Form von Wandheizungen, die in die Außenwand eines Wohnraumes integriert wird. Hierbei kann es sich um die Wand oder auch die Decke der Wohnung handeln, an ...
Günstig Heizen