Monday, 22.04.19
home Heizung Lexikon Heizkostenabrechnung Welche Solaranlage ? Heizungsverbrauch
Grundwissen Heizen
Heizung Lexikon
Heizung modernisieren
Heizung entlüften
Richtig Heizen
Schimmel & Heizung
weiteres Grundwissen...
Heizkosten senken
Billig Heizen
Billiges Heizöl
Heizkostenverteiler
Heizungsverbrauch
Heizen mit Holz
Fenster sanieren
weiteres billig Heizen...
Welche Heizungsanlage
Strahlungsheizungen
Biogasanlage
Wärmepumpen Heizung
Holzofen & Kamin
Heizkesseltypen
Pelletheizung
Infrarotheizungen
weitere Heizungsanlagen...
Solaranlage
Montage Solaranlage
Realisation Solaranlage
Kosten Solaranlage
Solarwärmeanlage
Thermische Solaranlage
weitere Solaranlage...
Heizung & Co
Heizkostenabrechnung
Abgasverlustgrenzwert
Steuerung & Regelung
Tagstrom Nachtspeicher
Heizungsanlage kaputt
weiteres zur Heizung...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Erneuerbare Energiegesetz

Erneuerbare Energiengesetz (EEG)


Das Erneuerbare Energien-Gesetz, kurz EEG, ist noch ein recht junges Gesetz. Es behandelt die Genehmigung von veralteten Heizanlagen und verpflichtet zur energiesparenden Nachrüstung von Heizsystemen.

Seit 1. April 2000 ist das Gesetz in Kraft und unterstützt vor allem die Energieverbraucher, die Wärme aus den so genannten Erneuerbaren Energien wie Solarenergie beziehen. Diese Anlagen werden aufgrund des Gesetzes mit staatlichen Fördermitteln langfristig unterstützt.



Nach Gesetzesbeschluss sollen verschiedenen Energiequellen gefördert werden. Dazu gehören beispielsweise Solarenergie, Wasser- und Windkraftanlagen, Geothermische Anlagen sowie die Energiegewinnung aus Biomasse. Der Strom aus Anlagen, die zu einem Viertel der Bundesrepublik Deutschland gehören, wird nicht vergütet.

Ziel des Gesetzes ist es das Interesse am Klima- und Umweltschutz zu verstärken. Dazu soll die Energieversorgung langfristig auf Erneuerbare Energien umgestellt werden. Über einen Zeitraum von 20 Jahren werden die Fördermittel an private oder gewerbliche Stromerzeuger gezahlt. So kann beispielsweise ein Bauer neben seinem Betrieb auch Einkünfte aus Solaranlagen oder Windkraftanlagen erhalten.

Seit der Einführung des Gesetzes ist der Anteil an Erneuerbaren Energien in der Stromerzeugung sprunghaft gestiegen. Dies liegt zum Teil auch an dem deutlichen Zuwachs der Energiegewinnung aus Windkraftanlagen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Solaranlage...

weitere Solaranlage...

Solaranlagen - Heizen mit Solaranlagen - Erneuerbare Energien sind in aller Munde. Die Sonne kann Ihnen dank der Solartechnik dabei helfen Strom und Heizkosten zu sparen. {w486} Aber auch ...
Montage Solaranlage

Montage Solaranlage

Montage Solaranlage Montagesysteme für Solaranlagen Zur Installation einer Solarwärmeanlage gibt es verschiedene Methoden, die sich der Nutzer aussuchen kann. Trotzdem hat oft die Bauweise ...
Günstig Heizen