Monday, 22.04.19
home Heizung Lexikon Heizkostenabrechnung Welche Solaranlage ? Heizungsverbrauch
Grundwissen Heizen
Heizung Lexikon
Heizung modernisieren
Heizung entlüften
Richtig Heizen
Schimmel & Heizung
weiteres Grundwissen...
Heizkosten senken
Billig Heizen
Billiges Heizöl
Heizkostenverteiler
Heizungsverbrauch
Heizen mit Holz
Fenster sanieren
weiteres billig Heizen...
Welche Heizungsanlage
Strahlungsheizungen
Biogasanlage
Wärmepumpen Heizung
Holzofen & Kamin
Heizkesseltypen
Pelletheizung
Infrarotheizungen
weitere Heizungsanlagen...
Solaranlage
Montage Solaranlage
Realisation Solaranlage
Kosten Solaranlage
Solarwärmeanlage
Thermische Solaranlage
weitere Solaranlage...
Heizung & Co
Heizkostenabrechnung
Abgasverlustgrenzwert
Steuerung & Regelung
Tagstrom Nachtspeicher
Heizungsanlage kaputt
weiteres zur Heizung...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Optimale Zimmertemperatur

Optimale Zimmertemperatur



Um einen möglichst effizienten und eingeschränkte Energieverbrauch zu schaffen ist es wichtig auf die richtige Zimmertemperatur zu achten. Hierbei entscheidet vor allem die individuelle Behaglichkeit des Mieters.



Je nach Empfinden wählen Bewohner eines Hauses ganz unterschiedliche Raumtemperaturen. Trotzdem sollte auch bei bevorzugten kalten oder warmen Temperaturen immer Maß gehalten werden. Auch die individuellen Räume einer Wohnung brauchen eine spezielle Temperatur.

Kellerräume benötigen nicht viel Wärme, es reicht wenn sie mit einer Temperatur um sechs Grad beheizt werden. So ist der Raum vor Frost geschützt und verbraucht gleichzeitig nur das Nötige an Energie. Das gleiche gilt für das Treppenhaus, da hier ebenfalls kaum Wärme benötigt wird.

Dagegen brauchen Räume wie Bad und Wohnzimmer meist eine höhere Temperatur um es für Bewohner behaglich werden zu lassen. Auch das Schlaf- und Arbeitszimmer sollte stets gut beheizt werden, in der Nacht kann es jedoch abgesenkt werden.

Halten sich Mieter an diese Empfehlungen für Temperaturen, so kann ein Großteil des Energieverbrauchs eingeschränkt werden und somit Kosten gesenkt werden. Mit Hilfe von Thermostatventilen lässt sich die Temperatur individuell regeln und sind somit zum Energie sparen unerlässlich.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres billig Heizen...

weiteres billig Heizen...

Heizkosten senken - Billig Heizen - Hier möchten wir Ihnen Tipps und Tricks vorstellen, wie Sie Ihre Heizkosten massiv senken können. Verheizen Sie nicht Ihr Geld unnötig ! {w486} Schon ...
Fenster sanieren

Fenster sanieren

Wohlfühlen zu jeder Jahreszeit Viele Haushalte schmeißen ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes jeden Tag erneut zum Fenster heraus. Ganze 20 Prozent der Wärme werden allein über die Fenster eines Hauses ...
Günstig Heizen